· 

Arbeitseinsätze

In mühevoller Kleinarbeit wird hier der alte Belag von der Schiene abgetragen. Das hat Tage gedauert, doch hat sich die Mühe gelohnt. Der neue Belag ist wieder griffig und wird ebenso lange halten. Der Innenraum wird besandet, das geschieht auch mit Muskelkraft. Das Gelände wird regelmäßig gemäht, damit alles bereit ist für den Trainingsauftakt. Es gibt immer etwas zu tun.

Kontakt

Windhundrennverein Hannover e.V.

Burgstraße

D-30826 Garbsen

Germany

 

Tel: 01575-8448857

WRVHannover1966@gmail.com

Sponsoren

Futterhaus  Celle und Laatzen

Herzlichen Dank allen Sponsoren!